Yachtcharter aus Leidenschaft

Mast oder Motor welches Boot passt zu mir

Die Frage, die sich vor allem stellt, ist:

Möchtest du segeln oder schmeißt du am liebsten nur den Motor an und tuckerst durch die Wellen von Ort zu Ort? Dazu solltest du dir eine Meinung bilden, bevor du dich ins Abenteuer stürzt.
Segelboot oder Motorboot

Welches Schiff passt zu meinem Charterurlaub?

Urlaub auf einem Boot zählt zu den schönsten Arten, seine Ferien zu verbringen. Die Zahlen steigen seit Jahren. Kein Wunder, du bist mitten in der Natur auf dem Meer unterwegs und erkundest malerische Küsten. In jedem Hafen und jeder Bucht, die dir gefällt, wirfst du deinen Anker aus. Doch vor der Bootsfahrt stellt sich die Frage: Welches Schiff passt zu mir und meinem Urlaub? Wir sagen dir, worauf du beim Yacht mieten achten musst, damit Boot mieten und Yachtcharter gelingen.

Segelboote

Die Entscheidung ist gefallen: Ein Segelboot im Charterurlaub soll es sein. Segeln tut vor allem dann gut, wenn du alles hinter dir lassen willst, den Job, den Stress, den Stau und den Lärm. Ein Segelboot ist ein perfektes Fluchtfahrzeug – gibt es was Schöneres, als geräuschlos und friedlich über das Wasser zu gleiten? Eins musst du jedoch können: segeln. Nach deinen Segelkenntnissen wählst du das Boot und das Segelrevier aus. Segelboote gibt es auch mit Skipper.

Welches segelbetriebene Boot mieten?
  • Fahrtenyacht
  • Racer/Cruiser oder Regattayacht
  • Sportboote und Daysailer
  • Jolle
  • Katamaran

Motorboot - was ist wichtig?

Sie sind für alle perfekt, die von A nach B wollen, ohne selbst Hand anzulegen – es sei denn, um zu steuern. Hier tritt der sportliche Aspekt beim Yacht mieten in den Hintergrund. Motoryachten sind für lange Reisen gut geeignet. Sie bieten Luxus und Geschwindigkeit. Sie sind der perfekte Begleiter zum Wassersport. Neben Motoryachten charterst du Speedboote, Fischerboote oder ein Kajütboot.

Je nach Erfahrung, Vorlieben und Budget solltest du dir gut überlegen, welche Art von Boot du charterst. Dann wird der Charterurlaub garantiert ein Erfolg.

Größen, Ausstattungen und Lizenzen

– Führerscheinfreie Boote:

Boote mit einer Länge bis zu 5 Meter und bis zu 15 PS sind in fast allen Ländern führerscheinfrei. In Frankreich gilt das auch für alle Segelboote, in Deutschland für bestimmte Hausboote an der Havel und der Müritz. Fast alle unsere Boote können bei Führerscheinpflicht auch mit Skipper gemietet werden.

– Kleine Segelboote:

Perfekt für einen Familienurlaub im Mittelmeer oder an der Ostsee sind kleine Segelschiffe mit 2 bis 3 Kabinen und einer Länge zwischen 8 und 11 Metern. Die Boote kosten nicht viel und sind perfekt für alle, die einen Segelschein besitzen. Mit ihnen kannst du das Meer auf eigene Faust entdecken. Kleine Segelboote eignen sich gut für kurze Routen und im Küstenbereich.

– Segelyachten von 11 bis 16 Metern:

Segelyachten mit diesen Längen sind perfekt für Gruppen, die mit oder ohne Skipper eine Yacht mieten wollen. Sie sind komfortabel und geräumig und halten auch stärkerem Seegang und hohen Wellen stand. Segelyachten bieten viel Sicherheit, die Sprit- und anderen Kosten sind relativ niedrig.

– Katamarane:

Ein Katamaran ist das perfekte Schiff für größere Gruppen mit 8 bis 10 Personen. Die meisten Kats besitzen Doppelkabinen und Schlafplätze im Wohnraum, Bäder und eventuell Kabinen für die Crew. Dank der 2 Schwimmkörper fahren Katamarane sehr stabil und ruhig. Sie sind ideal für Anfänger und haben dazu einen niedrigen Spritverbrauch. Das schont das Budget. Dafür sind die Mietpreise aufgrund der großen Nachfrage etwas höher und es muss frühzeitig gebucht werden.

– Motorboote von 10 bis 14 Meter Länge:

Größere Motorboote sind auf allen Gewässern sehr beliebt. Sie sind für Yachtcharter für Tagestouren und längere Urlaube gut geeignet. Bei geringer Erfahrung mit Motorbooten lässt du dich gründlich einweisen und dir alle Feinheiten erklären. Motorboote besitzen viel Komfort und erreichen hohe Geschwindigkeiten. Große Entfernungen legst du mit einem großen Motorboot schnell zurück.

– Yachten ab 15 Metern:

In der Welt der Yachten gibt es keine Grenzen. Von 10 bis 100 Metern Länge sind Yachten im Yachtcharter zu haben. Die typische Yacht hat 3 bis 6 Kabinen und eine vielfältige Ausstattung wie Geschirrspüler, Musikanlage, TV und Klimaanlage. Bei Luxus-Yachten findest du oft sogar einen Pool vor. Solche Yachten werden mit Captain und Crew gechartert.

Lass dich von uns beraten. Wir finden garantiert das richtige Schiff für dich!

Charter - Team

Charter - Team

Unsere Yachtcharter - Experten helfen dir gerne

  • 0800 880 881
Yachtsuche
Einfach & schnell online dein Traumboote & Traumyachten suchen
Flug & Hotel
Flüge und Hotels zu deiner Charterbase einfach online suchen und buchen
Transfer - service
Schnell und günstig deinen Transfer zu deinem Zielhafen online vorab reservieren
Datenschutz
Wir, CI Charter GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, CI Charter GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: