Britische Jungferninseln

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

chartern! charter.at - aus Leidenschaft gut

Segeln in der Karibik mit CI Charter

Die Britischen Jungferninsel sind ein vulkanisches Archipel, weshalb sie auch besonders fruchtbares Land haben. Es gibt vier Hauptinseln:

  • Tortola
  • Virgin Gorda
  • Anegada
  • Jost Van Dyke

Außem gehören viele weitere kleine Inselchen, die aber größtenteils nicht bewohnt sind, zum Archipel. Durch die Lage mitten in der Karibik sind die Britischen Jungferninseln von ruhigem Wasser umgeben, das zum Segeln ideal ist. 

Zudem gibt es beständige Passatwinde (10 bis 20 Knoten Geschwindigkeit) und der Tidenhub ist nur minimal. Du kannst bestens auf Sicht navigieren und hast nur kurze Strecken bis zum nächsten Ziel, sei es die nächste Insel oder der nächste Strand auf der gleichen Insel.

Highlights der Britischen Jungferninseln

In den geschützten Buchten und Meerengen der Britischen Jungferninseln kannst Du ganz einfach ankern und dann ins kühle Nass springen. Das bedeutet, dass auch für Segelanfänger diese Destination ideal ist. 

Du kannst Deinen Kurs ganz leicht abstecken und dabei direkt Deine Fähigkeiten als Kapitän oder Kapitänin üben. Außerdem erwarten Dich traumhafte Temperaturen um die 30 Grad und auch das Wasser ist nicht viel kälter.

Die schönsten Anlegestellen

Sicherlich wirst Du Deinen Segeltörn in der Hauptstadt Road Town auf der Hauptinsel Tortola beginnen oder beenden. Dort findest Du einen großen Hafen mit vielen Anlegestellen vor, der das Manövrieren vereinfacht. Als beliebter Ort für Yachtsportler ist Road Town auf Touristen aus aller Welt eingestellt. 

Die Behörden am Hafen sprechen hervorragendes Englisch und Du wirst alles, was Du benötigst, ohne Probleme vorfinden. Außerdem erhältst Du viele Empfehlungen für andere Anlegestellen an den Britischen Jungferninseln sowie in der Gegend. Nimm Dir ein wenig Zeit, um die angesagten Bars, die kleinen Boutiquen mit Beach Wear und das Nachtleben in Road Town zu erkunden. Nördlich von Road Town gibt es traumhafte Strände wie Smuggler’s Cove und Long Bay zu bestaunen.

Anegada hingegen ist eine Insel, die sich nur wenige Meter über dem Meeresspiegel erhebt und aus zahlreichen Korallenriffen besteht. Sie ist die flachste der großen Inseln und bestens für Taucher und Schnorchler geeignet. Wenn Du ein größeres Segelboot bei uns gechartert hast, solltest Du darauf achten, ob Du im Hafen von Anegada anlegen darfst. Schon von weitem kannst Du die Flamingos sehen, die auf dieser Insel heimisch sind!

Ausflugsziele auf dem Land

Um die schöne Natur zu erkunden, ist die Hauptinsel Tortola ebenfalls ein guter Anfangspunkt. Nimm gute Wanderschuhe mit auf Deinen Törn, um den Sage Mountain National Park im Inneren der Tortola-Insel zu besuchen. Außerdem gibt es verschiedene Ruinen zu besichtigen, in denen Du mehr über die Vergangenheit der Insel lernst.

Die Virgin Gorda-Insel hingegen ist für die „Baths“ bekannt: ein Labyrinth aus großen Steinen am Strand, die ideal für eine Foto-Session geeignet sind. Darüber hinaus gibt es hier zum Meer hin geöffnete Grotten und viele attraktive Granitformationen, die sowohl vom Land als auch vom Wasser aus sehr sehenswert sind. 

Auf der Jost Van Dyke Insel kannst Du zum Beispiel in Great Harbor anlegen, um in einem der eleganten Yacht-Clubs auszuspannen oder in dem faszinierenden Bubbly Pool schwimmen zu gehen.

Tipps für das Segeln in der Region

Wichtig ist, dass Du beim Segeln und auch beim Wassersport in der Karibik darauf achtest, die Natur und die Artenvielfalt zu respektieren. Denn deren Schutz spielt in der Region eine wichtige Rolle. Du kannst auf den Britischen Jungferninseln mit US-amerikanischen Dollars bezahlen, die Du am besten vor dem Ablegen bei Deiner Bank tauschst. Versuche, möglichst viele kleine Scheine dabei zu haben, um nicht in Probleme mit dem Wechselgeld zu geraten. Bei Deinem Landgang benötigst Du kein Visum, solltest aber ein Rückflugticket vorweisen können. 

 

Wenn Du diese Regeln beachtest, sind die Britischen Jungferninseln ein herrliches Ziel für Deinen nächsten Segeltörn – gute Fahrt!

Charteranreise Flug & Hotel suchen: